All diese Gespräche über High-End-Maschinen lassen Sie vielleicht denken, dass sie die einzigen Maschinen sind, die es wert sind, abgeholt zu werden, aber für Nicht-Power-User, die eine Maschine für den normalen, alltäglichen Gebrauch benötigen, gibt es das ASUS VivoBook S15 S533 der Mittelklasse . Wenn Ihnen das ExpertBook B9450 zu teuer ist und Sie nach etwas günstigerem suchen, das eine einigermaßen gute Leistung erbringt, dann ist dies genau das Richtige .

Eines der ersten Dinge, die Sie beim VivoBook S15 bemerken werden, ist die leuchtend grüne Farbe des Laptops. Laut ASUS wurde das 2020 VivoBook entwickelt, um ein jüngeres Publikum anzusprechen, mit Laptops, die nicht nur gut funktionieren, sondern auch gut aussehen. Dieses Testgerät ist in Gaia-Grün erhältlich und basiert auf der griechischen Göttin der Erde. Es gibt jedoch auch andere Farben, darunter Weiß, Schwarz und Rot. Trotzdem gefällt uns dieses Farbschema auf dem VivoBook-Gerät besonders gut, da es nicht oft vorkommt, dass ein Laptop in Grün erscheint, und es wird Ihnen sicherlich helfen, sich von der Masse abzuheben.

In Fortsetzung des Themas, ein jüngeres Publikum anzusprechen (oder Gen Z-Benutzer, wie ASUS sie üblicherweise nennt), wird die Eingabetaste auf der Tastatur ebenfalls gelb umrandet, um „das alte System zu stürzen und substanzielles zu schaffen“ darzustellen Veränderung.” Aber in jeder Hinsicht scheint dies eine rein ästhetische Entscheidung zu sein.

Die Tastatur ist ziemlich normal, die Tasten sind weit genug voneinander entfernt, um ein komfortables Tipperlebnis zu ermöglichen, und das VivoBook verfügt über einen Nummernblock an der Seite, mit dem sich numerische Ziffern leicht eingeben lassen. Wir haben auch festgestellt, dass sich die Tastatur leicht biegt, wenn wir stärker auf die Tastatur drücken, was für die meisten Benutzer kein Problem sein sollte, es sei denn, Sie tippen eher kräftig auf Ihrer Tastatur.

In Bezug auf die Ästhetik sieht das VivoBook S15 definitiv viel jünger aus als die anderen eleganteren und düstereren Business-Laptops von ASUS.

Abgesehen davon wird das VivoBook S15 in einem Metallgehäuse und einer Kunststoff-Bodenplatte geliefert, wodurch sich der Laptop viel hochwertiger anfühlt, als es der Preis zulässt. Es ist auch nur 1,61 cm dick und wiegt 1,8 kg, was es einfach macht, in Ihre Laptoptasche zu schlüpfen und herumzutragen, obwohl es definitiv schwerer ist als die anderen Arbeitslaptops, die ASUS in diesem Jahr herausgebracht hat.

Das ASUS VivoBook S15 verfügt über ein 15,6-Zoll-Full-HD-Display (1920 x 1080) mit Blendschutz und 250 Nits Helligkeit. Wir stellten fest, dass es rundum große Betrachtungswinkel hatte und der Bildschirm ausreichend hell war, um unsere Shows bequem auf Netflix und YouTube ansehen zu können. Außerdem hat es einen großen Kontrast und die LED-Hintergrundbeleuchtung flackert überhaupt nicht.

Das dünne NanoEdge-Display des VivoBook S15 verfügt über 5,6-mm-Einfassungen, mit denen das Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis des Laptops auf 86% erhöht werden kann. Wenn Sie feststellen, dass Ihre 13- oder 14-Zoll-Laptop-Bildschirme zu eng sind, um mit mehreren Fenstern arbeiten zu können, werden Sie auf jeden Fall gerne am S15 arbeiten, da sein 15,6-Zoll-Display mehr als groß genug ist, um zwei oder sogar drei zu haben Fenster öffnen sich, ohne dass es eng aussieht.

Trotz des Öffnens mehrerer Registerkarten und Fenster auf dem VivoBook S15 sowie von Adobe Photoshop und Messaging-Apps wie Telegram und Discord im Hintergrund war das VivoBook mehr als in der Lage, reibungslos zu funktionieren. Das VivoBook wird mit dem neuen i7 1,8-GHz-Prozessor der 10. Generation von Intel betrieben und verfügt über 1 TB M.1 NVME PCIe 3.0-SSD, um sicherzustellen, dass der Laptop alle Aufgaben bewältigen kann, einschließlich Surfen im Internet und Arbeiten mit wenig Aufwand Ladezeit und Verzögerung.

Das Touchpad unter dem Laptop ermöglicht ein einfaches Gleiten ohne Ruckeln und das volle Drücken reagiert ebenfalls. Darüber hinaus befindet sich oben rechts auf dem Touchpad ein Fingerabdruckleser, mit dem sich Benutzer schneller und sicherer anmelden können.

Für diejenigen, die sich Sorgen machen, dass sich der Laptop während des Betriebs erwärmt, blieb der Laptop auch nach einem ganzen Tag des Gebrauchs warm bis leicht heiß, wobei nur wenig bis gar keine Geräusche vom Laptop ausgehen, was eine angenehme Überraschung ist ein Laptop in dieser Preisklasse.

Ein weiterer Aspekt des VivoBook S15, den wir sehr mochten, war die große Auswahl an Anschlüssen. Rechts neben dem Laptop befinden sich zwei USB 2.0-Anschlüsse und ein microSD-Kartenleser. Links sehen Sie einen USB 3.0-Anschluss, einen USB-C-Anschluss und einen HDMI-Anschluss sowie den Ladeanschluss für der Laptop und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Es gibt keine Thunderbolt 3-Anschlüsse, aber wir vermuten, dass dies ein Kompromiss zwischen ASUS und dem preisgünstigen VivoBook S15 ist.

Das VivoBook S15 wird mit einem 50-Wh-3-Zellen-Akku geliefert, der einen typischen Arbeitstag von 9 bis 18 Uhr aushält, bevor er aufgeladen werden muss. Wir surfen im Internet, spielen Musik auf YouTube und lassen Photoshop im Hintergrund laufen. Dies sind großartige Neuigkeiten für diejenigen, die ihre Arbeit im Freien erledigen möchten und kein zusätzliches Ladegerät mit sich herumschleppen müssen, um Ihren Laptop aufzufüllen. Wenn Sie Ihren Laptop aufladen müssen, bietet das VivoBook S15 auch eine Schnellladeoption, mit der Sie die Akkulaufzeit in weniger als einer Stunde auf etwa 60% zurücksetzen können.

Alles in allem ist das VivoBook S15 S533 ein großartiger 15,6-Zoll-Laptop der Mittelklasse, dessen Preis bei 1.498 S $ liegt . Dank der Intel i7-Prozessoren der 10. Generation bietet es eine reibungslose und schnelle Leistung und verfügt über eine Reihe von E / A-Anschlüssen, um sicherzustellen, dass Sie unabhängig vom benötigten Anschluss in Verbindung bleiben. Kombinieren Sie dies mit seiner großzügigen Akkulaufzeit, die ausreicht, um einen ganzen Tag unterwegs zu verbringen, und Sie sind mit dem VivoBook S15 auf einen Tag außerhalb des Hauses eingestellt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here