Alle guten Dinge gehen zu Ende, und die Nintendo 3DS- Familie ist keine Ausnahme von der Regel. Nach 10 Jahren der Bereitstellung von Gaming-Unterhaltung für die Massen hat die Handheld-Konsole das Ende der Straße erreicht, da Nintendo jedes Modell der Produktlinie einstellt .

Der Hinweis wurde erstmals auf der offiziellen japanischen Website des Unternehmens veröffentlicht. Die Seitenlisten für New 3DS LL, New 2DS LL und 2DS sind noch aktiv, aber als “nicht mehr produziert” gekennzeichnet. Eine Meldung auf der Hauptseite bestätigt die Beendigung aller 3DS-Geräte, und es ist nicht klar, wann die Änderung vorgenommen wurde, obwohl es mehreren Twitter-Nutzern am 17. September 2020 gelungen ist, Wind davon zu bekommen.

Auf der US-Website wurde jede Erwähnung des 3DS gelöscht, sodass unten nur ein Support-Link zurückbleibt.

Die Nachricht ist zwar unglücklich, aber keine Überraschung. Angesichts des überwältigenden Erfolgs des Nintendo Switch ist es für das Team nur logisch, sich für die Weiterentwicklung der Zukunft der Konsole und ihrer Spielinhalte einzusetzen. Außerdem hat der 3DS einen ziemlich erfolgreichen Lauf hinter sich, indem er einen langsamen, felsigen Start überwunden hat, um mehr als 75 Millionen Einheiten weltweit zu verkaufen, und gleichzeitig drei weitere überarbeitete Iterationen hervorgebracht hat.

Jetzt wartet der Ruhestand. So lange, Lebewohl, guter Freund.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here